Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg

Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg

Erzbischof Stephan Burger hat das Erzbischöfliche Kinder- und Jugendheim St. Kilian Walldürn mit der dazugehörenden Nardinischule für das Projekt „Gärtnerland“ mit dem Umweltpreis der Erzdiözese Freiburg ausgezeichnet. Den fünften Preis in Höhe von 500 Euro erhielt es für das Anlegen eines Klassenzimmers im Grünen mit eigenem Garten.

 



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen