Belohnungsaktion auf dem Reiterhof

Belohnungsaktion auf dem Reiterhof

Am 23. Oktober 2014 war es soweit. Die Unterstufe startete zu ihrer ersten Belohnungsaktion. Um 9:30 Uhr machten wir uns auf den Weg zum Reiterhof „Hilpert“ in Höpfingen (Hohle Eiche). Dort wartete Frau Hilpert mit einer netten Begrüßung auf uns. Sie erzählte uns viel über die verschiedenen Tiere, die auf dem Hof leben. Denn nicht nur Pferde, sondern auch Ziegen, Hunde, Katzen und Hasen haben es sich dort gemütlich gemacht. Nachdem wir alle Tiere begrüßt hatten, ging es los. Wir durften die Pferde putzen.

Immer drei KinIMG_2347der waren in einer Box für ein Pferd verantwortlich. Zuerst haben wir den Körper gestriegelt, danach kratzten wir die Hufen aus. Als die Pferde sauber waren, konnten wir sie satteln. Wir liefen in die Reithalle, wo alle Kinder nacheinander auf einem schwarzen Pferd reiten durften. Ein anderes Pferd durften wir auch führen. Zum Abschluss wartete lecker Kuchen und ein paar Brezeln auf uns. Jedoch hatte die Katze unsere Brezeln angegessen. Unser Tag auf dem Reiterhof war sehr schön. Ein Erlebnis was uns allen sehr gut gefallen hat.

Die Unterstufe möchte sich nochmals ganz herzlich beiIMG_2379 der Familie Hilpert für den schönen Tag bedanken !!! IMG_2363



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen