Wunschbaum-Aktion der Firma LIDL

In der Weihnachtszeit werden Wünsche wahr – auch für die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung St. Kilian in Walldürn, die aus verschiedenen Gründen nicht zuhause bei ihren Eltern leben können.

Aufgrund der großherzigen Spendenbereitschaft von Lidl-Mitarbeitern aus der Region Waldenburg kam bereits zum vierten Mal ein ganzer Bus voll mit Geschenken nach Walldürn gefahren, um dort Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Am 21.12.2015 sind Herr Stephan Pawelka, Beauftragter für Mitarbeiter & Soziales der Lidl-Regionalgesellschaft Waldenburg und sein „Weihnachtsengel“ Marita Heinrich, in die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung St. Kilian gekommen und übergaben im Auftrag der Lidl-Belegschaft die ausgesuchten Geschenke an die dort lebenden Kinder und Jugendlichen.

Überraschte und dankbare Kinder waren der Lohn für diese außergewöhnliche Spendenaktion um das Team von Herrn Pawelka. Als Dankeschön überreichten die Kinder und Jugendlichen ihrerseits Bilder und kleine selbst gebastelte Geschenke.

Auch Einrichtungsleiterin Iris Hellmuth-Gurka, Verwaltungsleiter Herbert Baumbusch (Organisator der Aktion), Bereichsleiter Steffen Gimber und die Mitarbeitenden auf den Gruppen dankten Herrn Pawelka, Frau Heinrich sowie den spendablen Mitarbeitenden der Fa. Lidl herzlich für die sehr gut gelungene Weihnachtsbaum-Aktion und die damit verbundene Wertschätzung der Arbeit in St. Kilian.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen