Kooperation mit Rob Georg – gemeinsamer Auftritt mit der Musik-AG am Blumen- und Lichterfest

Kooperation mit Rob Georg – gemeinsamer Auftritt mit der Musik-AG am Blumen- und Lichterfest

Am 02. Juni wird Rob Georg gemeinsam mit der Musik-AG der Nardini-Schule des Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheimes St. Kilian am Blumen- und Lichterfest auftreten. Der Auftritt um 15:00 Uhr auf der Schlossplatzbühne stellt einen der Höhepunkte der sehr wertvollen und erfolgreichen Kooperation mit dem Country-Sänger dar.

Rob Georg, wohnhaft in Glashofen, ist in den USA ein erfolgreicher Musiker. Beispielsweise ist er mit „This ain´t my first rodeo“ in den Radio Charts der USA vertreten.

Auf St. Kilian wurde Rob Georg durch eine Spendenaktion aufmerksam. Im Rahmen von „Prime Session“ suchte Musiktherapeut Magnus Balles Instrumente für einen neuen Bandraum in der Einrichtung. Rob Georg nahm Kontakt auf und spendete einige Gitarren für den Musikunterricht an der Nardini-Schule. Aus gegenseitiger Sympathie heraus entwickelte sich schnell die Idee, gemeinsam auch „etwas auf die Bühne zu bringen“.

Seit Ende 2018 besucht Rob Georg regelmäßig die Musik-AG. Er stellt seine Lieder vor, gibt Gitarrenunterricht und Tipps zu Gesangstechniken. Eine weitere Bereicherung ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AG seine Frau Mel Georg. Auch sie ist in der Musik-AG mit am Start und coacht vor allem den mehrstimmigen Gesang.

Das Ergebnis der Kooperation wird auf dem Blumen- und Lichterfest zu hören und zu bestaunen sein.

In der nächsten Ausgabe der Heimzeitung „MENSCHENSKINDER!“ werden wir ausführlich über die Zusammenarbeit und das Interview mit Rob Georg berichten.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen