Heimausflug 2019 – Wilde Achterbahnfahrten und jede Menge Erlebnisse im Holiday Park

Heimausflug 2019 – Wilde Achterbahnfahrten und jede Menge Erlebnisse im Holiday Park

Der diesjährige Heimausflug führte die „Kilianerinnen und Kilianer“ am Donnerstag, 10.10.2019 nach Haßloch in den Holiday Park. Auch in diesem Jahr durften die jungen Menschen der einzelnen Gruppen und Stufen Vorschläge machen, wo es 2019 hingehen sollte. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen des „Rat der Weisen“ wurde eine Wahlliste mit den dazugehörigen Wahlzetteln erstellt. Die jungen Menschen des Stammhauses der Einrichtung waren im Hinblick auf das Ausflugsziel „wahlberechtigt“. Der Holiday Park konnte sich trotz 6 weiterer spannender Ausflugsmöglichkeiten letztlich deutlich durchsetzen.
Morgens um 8:00 Uhr ging es bei noch heftigem Regen mit zwei großen Reisebussen der Berberich GmbH los. Während der Busfahrt wurden bereits Pläne geschmiedet, welche Attraktionen auf alle Fälle auf dem Programm stehen sollten. In Haßloch angekommen, hatte das Wetter dann doch ein Einsehen mit uns. Der Regen hatte sich größtenteils verzogen und kam nur noch selten in kurzen Schauern zurück.
Gemeinsam wurden vor dem Parkbesuch die mitgebrachten Brezeln, Würstchen und Brötchen gefrühstückt. Dabei wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den Mitgliedern der Leitungskonferenz bestens am Essenstand versorgt.
Nach der leckeren Stärkung ging es in den Park, in dem an diesem Tag recht wenig Betrieb war. Für die „Kilianerinnen und Kilianer“ natürlich eine gute Sache – dadurch gab es kaum oder gar keine Wartezeiten an den Fahrgeschäften. Alle Angebote konnten problemlos mehrmals genutzt werden.
Für die Tagesverpflegung wurden im Vorfeld Lunchpakete gerichtet oder das zur Verfügung gestellte Budget im Park eingesetzt.
Die wilden Achterbahnfahrten, spannenden Shows, gemütlichen Fahrgeschäfte und vielen Erlebnisse bereiteten allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Riesenfreude. Für jede Altersspanne war das Richtige dabei. Man kam miteinander ins Gespräch und teilte auch schöne und wertvolle Begegnungen mit „Kilianerinnen und Kilianer“, mit denen man im Alltag vielleicht eher seltener zu tun hat.
Um 17:15 Uhr ging es dann wieder zurück nach Walldürn. Die insgesamt 28 Erwachsenen und 73 Kinder und Jugendlichen waren sich alle einig: das war ein toller Tag!
Mittlerweile findet der Heimausflug des Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheims St. Kilian alle zwei Jahre statt. Wir sind gespannt, wo uns der Weg 2021 hinführen wird…



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen