Fahrplan für die weitere Öffnung des Schulbetriebs

Fahrplan für die weitere Öffnung des Schulbetriebs

Aktuelle Informationen von der Nardini-Schule zur Corona-Krise

 

Liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendlichen,

 

sicherlich haben Sie der Presse entnommen, dass auch der Schulbetrieb nun nach und nach wieder geöffnet werden soll. Von daher möchte ich Ihnen den Fahrplan für die zeit bis zu den Pfingstferien vorstellen. Tagesaktuelle Informationen finden Sie unter https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/Pressemitteilungen

 

Die Corona-Krise ist noch lange nicht vorbei. Von daher geht es auch bei der Planung der Schulöffnung darum, auf ausreichend hohe Infektionsschutzstandards zu achten. Insgesamt gilt: Erst wenn die Abstandsregeln grundsätzlich aufgehoben werden, ist eine Rückkehr zu einem regulären Schulbetrieb möglich. Von daher wird es wohl noch eine Weile dauern…

 

Aktuell läuft in Walldürn Präsenzunterricht für alle Kinder und Jugendlichen, die stationär in einer Gruppe untergebracht sind. Hinzu kommen die Abschlussschülerinnen und –schüler, sowie Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, die in den vergangenen Wochen weder digital noch analog erreicht wurden. Wenn Sie als Eltern sehen, dass Ihr Kind sich auf die Fernlernangebote der Schule nicht einlassen kann, dass schulisches Arbeiten verweigert wird, wenden Sie sich bitte an die Schule oder an die Lehrkräfte, mit denen Sie regelmäßig in Kontakt sind!  Dasselbe gilt, wenn Sie aus beruflichen Gründen eine Notbetreuung benötigen!

Die nächsten Schritte sehen nun folgendermaßen aus:

Wer Wann Hinweise
Klassenstufe 4 ab 18.05.2020 Nach den Pfingstferien dann im wöchentlichen Wechsel (siehe unten)
Grundschule 1-4

Förderschule 1-4

ab 15.06.2020 bis Ende des Schuljahres Jeweils im wöchentlichen Wechsel, dazwischen jeweils Fernlernen von Zuhause
Hauptschule 5-8;

Förderschule 5-8

ab 15.06.2020 bis Ende des Schuljahres

Wichtig: Für die genannten Schülergruppen, sowie die Schülerinnen und Schüler im Präsenzunterricht gilt die Schulpflicht! Ausnahme: Bei Schülerinnen und Schülern mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden die Erziehungsberechtigten über die Teilnahme am Unterricht vor Ort. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen leben, die einer Risikogruppen angehören. In diesem Fall bitten wir dringend um Ihre Rückmeldung!

 

Bevor wir in die Beschulung einsteigen, erhalten Sie von uns Post, in der wir den Corona-Status Ihres Kindes abfragen. Sie finden den Fragebogen auch am Ende dieses Schreibens. Wir bitten darum, diesen der Schule zukommen zu lassen, bevor Ihr Kind dort wieder unterrichtet wird! Besonders wichtig: Sollte Ihr Kind oder eine Kontaktperson Symptome zeigen oder infiziert sein, informieren Sie bitte umgehend die Schule und lassen den/die Schüler/in bis zur Klärung zu Hause.

 

Weiterhin finden Sie unsere Hygieneregeln im Anhang. Insbesondere auf die Handhygiene, den notwendigen Mundschutz (bitte täglich1 gewaschenes Ex. mitgeben) und die Abstandsregelung werden wir besonders Wert legen.

 

Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen einen sicheren Start in die Präsenzbeschulung für Ihr Kind ermöglichen können. Bei Fragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

 

 

Es grüßt Sie herzlichst

 

 

Frank Hemberger                                                      Arndt in het Panhuis

Bereichsleitung/Schulleitung Walldürn               Schulleitung Gerlachsheim

06282/9207-45                                                          09343/6158822

frankhemberger@nardini-schule.de                      arndt.panhuis@nardini-schule-tbb.de

 

Das komplette Schreiben finden Sie als PDF unter folgenden Link: 2020-04-21 Elternschreiben Corona 5

 

 

Teile diesen Beitrag auf:


Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen