Oberstufe

Das Thema „Berufliche Integration“ ist naturgemäß ein Schwerpunkt der Oberstufe. Die Frage „Welchen beruflichen Weg soll ich einschlagen?“ stellt sich spätestens in Klasse 8 für unsere Schüler mit großer Vehemenz. Dabei ist es nicht so, dass das Thema erst ab diesem Zeitpunkt aktuell wird. Schon in der Unterstufe beschäftigen sich die Schüler mit dem Thema Beruf. Das Thema „Berufswahl“ im speziellen ist in der Oberstufe das bestimmende Thema. Hierzu wurde ein Konzept entwickelt, in das zahlreiche Fachleute von außerhalb eingebunden sind. Insbesondere die zwei Berufswahlkonferenzen mit der Agentur für Arbeit, die Kooperation mit Betrieben und beruflichen Bildungsträgern und die Block- und Tagespraktika in externen Betrieben sind hier zu erwähnen. Außerdem wird mit der Kompetenzanalyse „Profil AC“ und einem umfassenden Bewerbungstraining gearbeitet.

 

Ergänzt wird dieser Ansatz durch den verstärkten Einsatz von Methoden aus dem Bereich „Positive Peer Culture“. Die Schüler werden dadurch zunehmend in die Lage versetzt, für sich und die Gemeinschaft Verantwortung zu übernehmen. Damit wird der Ansatz der Mittelstufe fortgesetzt. Über das Internationale Jugendprogramm (s.u.) soll die Persönlichkeitsentwicklung des jungen Menschen weiter positiv beeinflusst werden und sinnvolles Freizeitverhalten eingeübt werden.

Aktuelles aus der Oberstufe

Category
Einblicke